Titelbild
i Login
anonym
Druckansicht Hilfe
Icon
Login
Icon
Start
Icon
Verlage
Icon
Texte
Icon
Bände
Icon
Reihen
Icon
Extras
Forum
Forum
Icon
Gästebuch
Wiki
Wiki
Impressum
Impressum
Logo Karl-May-Verein

Verlag "KMG-Presse Ubstadt"

   Anmerkung zu diesem Label

Informationen zum Verlag

VerlagKMG-Presse Ubstadt
LandDeutschland
BemerkungenDie "KMG-Presse" ist als Imprint des Verlags Heimat- und Volkskunde weitestgehend ein Selbstverlag des Herausgebers Karl Serden. Der Name erweckt irrtümlich den Eindruck, als handele es sich um eine Unternehmung der Karl-May-Gesellschaft (KMG). Obwohl bei den Projekten weitestgehend eine Ãśbereinstimmung unterstellt werden darf, hat sich Karl Serden inhaltlich auch in vielen Dingen Freiheiten erlaubt.

Reihen

ReiheTypBemerkungenBände
Materialien zur Karl-May-Forschung OriginalausgabeAus dieser Reihe sind nur wenige Bämde aufgeführt, weil nur die mit May-Text erfasst werden. Die meisten Bände stellen Sekundärliteratur dar. Als letzter Band erschien 1998 der Zwanzigste. Nach dem Tode des Herausgebers Karl Serden wurde die Reihe eingestellt und 1999 durch eine neue Reihe ersetzt, die die KMG selbst herausbringt: "Materialien zum Werk Karl Mays". 3 Bändemehr
Unser Karl May Originalausgabe  1 Band mehr
2 Reihen

Bände

BandReihe
Das letzte Rencontre -
Das Werk Karl Mays 1895-1905
Erzählstrukturen und editorischer Befund
Materialien zur Karl-May-Forschung (Nr. 12)
Der dankbare Leser
Reprint der Ausgabe 1902 mit Bild, Nachwort und Stichwortregister
Materialien zur Karl-May-Forschung (Nr. 1)
Deutscher Herzen Liederkranz
Lieder und Gedichte im Werk Karl Mays
Materialien zur Karl-May-Forschung (Nr. Band 18)
Fürst und Junker. Roman aus der Jugendzeit des Hauses Hohenzollern.
Karl May: Aus der Mappe eines Vielgereisten - Ein Stücklein vom alten Dessauer - Die Fastnachtsnarre
-
WER SICH DIE ROSE WÃśNSCHT
ZITATE AUS SEINEM ERZÄHLWERK zusammengestellt von HANSOTTO HATZIG
Unser Karl May (Nr. Band 1)
6 Bände

Cover

In der Covergalerie finden Sie 7 Cover dieses Verlags.