Titelbild
i Login
anonym
Druckansicht Hilfe
Icon
Login
Icon
Start
Icon
Verlage
Icon
Texte
Icon
Bände
Icon
Reihen
Icon
Extras
Forum
Forum
Icon
Gästebuch
Wiki
Wiki
Impressum
Impressum
Logo Karl-May-Verein

< zurück zur Reihe

Reihe-Rezensionen

Reihe: Fix und Foxi

Verlag: Erich Pabel Verlag KG

Eintrag von Rüdiger (vom 14.11.2007) (weitere Einträge von Rüdiger)

Der Verfasser möchte heute einmal diese Reihe würdigen, lernte er doch immerhin durch sie seinerzeit (so vor ungefähr viereinhalb Jahrzehnten) Karl May überhaupt kennen. Sihdi, willst Du mich verlassen, stand da als erstes. Und warum die Männer so komische Schleier, wie Frauen, trugen, verstand er auch nicht. Aber interessant war's. Die besondere Schwingung Karl Mays vermittelte sich selbst in dieser etwas eigenartigen Form.

Dann war da noch was ... (es hat überhaupt nichts mit Karl May zu tun und wird auch nicht jeden interessieren, aber es hat, sehr am Rande, mit der Reihe zu tun und auÃerdem ist der Berichterstatter chronisch mitteilungsbedürftig.)

Nämlich: als Heft des Berichterstatters galt "Micky Maus", als das dessen Bruders "Fix und Foxi". Und bei Micky Maus stand "Walt Disney's" darüber, mit Apostroph. (Heute übrigens nicht mehr, auf nichts ist VerlaÃ, wo ist das Apostroph geblieben.) Bei Fix und Foxi stand "Rolf Kaukas" drüber, ohne Apostroph. Und der viereinhalb Jahre ältere "groÃe" Bruder des Berichterstatters redete diesem sozusagen traditionsgemäà mit Erfolg ein, allein das zeige schon die Minderwertigkeit des Heftes des Berichterstatters. Daà da so ein komisches Zeichen stünde. Wie klänge denn das schon, Walt Disney's. Was dem Berichterstatter leider einleuchtete und die imposante Minderwertigkeitskomplexgalerie um ein weiteres Element bereicherte. - Und dann hat man es natürlich später mit den Satzzeichen und Sprachfuchsereien, s' ist klar.

;-)

Kommen wir, wenn wir denn schon mal dabei sind, auch noch zu Erfreulicherem: der Lupo gefiel mir immer. "ein im âMäuseturmâ lebender, liebenswerter Schmarotzer, VielfraÃ, Taugenichts und Lebenskünstler" entnahm ich soeben der Wikipedia (ich erinnerte mich so konkret nicht mehr). Ja dann ...

Rezension schreiben bzw. bearbeiten